Muggi und das Team der Myrafälle freut sich auf Ihren Besuch

2.) Myrafälle
Großer Wasserfall | © foto.selfpublic.at/Peter Schweinsteiger

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Homepage besuchen!

Entlang der 11 THEMEN-STATIONEN, wie etwa jene des Naturdenkmals Myrafälle selbst und rund um den Hausstein begleiten Sie Informationstafeln entlang dieser eindrucksvollen Landschaft.

Erfahren Sie darauf, wie etwa die Kraft des Wassers seit 1783 als Antriebskraft zur Holzbearbeitung oder Stromerzeugung genützt wurde. Man bezog die Energie aus dem Stauweiher, von wo das Myrawasser in das Wasserschloss hinab strömte.

Die Bewohner der Tallandschaft verwendeten die Wasserräder einer Sägemühle auch zum Mahlen von Gerste, Weizen und Hafer. Die Güter wurden auf Alten Straßen befördert, wo unsere Vorfahren tiefe Spuren im Stein hinterließen.

Die Themenstation zur Pechgewinnung zeigt einen uralten Wirtschaftszweig. Und die Jagd wird als bis heute betriebener angewandter Naturschutz vorgestellt.
Mancher aufmerksame Wanderer kann vielleicht auch einem Tier des Waldes begegnen, oder Pflanzen entdecken, welche auf den Tafeln zu Fauna & Flora zu sehen sind.