10.) Pechgewinnung

10.) Pechgewinnung
Informationstafel zur 10 Themenstation "Pechgewinnung" | © Wander- u. Wasserwelt Myrafälle
Übersicht über die Themenstationen | © Wander- u. Wasserwelt Myrafälle
Übersicht über die Themenstationen

Themenstation 10: Pechgewinnung als Wirtschaftszweig

Die Nutzung von Föhrenharz ist uralt. Auch in Muggendorf war die Pechgewinnung 3 Jahrhunderte lang ein Wirtschaftszweig mit dem sich die Waldbauern einen Nebenverdienst verschafften.

Das Pech wurde durch das „Anplätzen“ der Schwarzföhre gewonnen und in einer sogenannten „Pechsiederei“ (Harzraffinerie in Markt Piesting bis 1972) verarbeitet.

Pechgewinnung
Ein Pecher bei der Pause
10.) Pechgewinnung